still burning © Anne Helmer

Anne Helmer: still burning

 

still burning © Anne Helmer
still burning © Anne Helmer
still burning © Anne Helmer
still burning © Anne Helmer
still burning © Anne Helmer
still burning © Anne Helmer
still burning © Anne Helmer
still burning © Anne Helmer
still burning © Anne Helmer
still burning © Anne Helmer

„Der Unfall ist das Beste was mir passiert ist“, versichert mir Ariane. Als eines Tages ihr portugiesisches Gartenhaus in Brand gerät, verändert sich ihr Leben völlig. Beim Versuch zu löschen erleidet sie starke Verbrennungen. Monate und Jahre der Heilung folgen. Noch zwei Jahre nach dem Unfall muss sie einen Kompressionsanzug tragen, um ihre „Lebensnarben“, wie sie Ariane nennt, besser ausheilen zu lassen.  Ariane beschließt sich ins Leben zurückzukämpfen.

Geboren in Saarbrücken. Lebt und arbeitet in Berlin. Beendete 2006 ihr Studium zur staatlich geprüften Fotodesignerin und war von 2010 bis 2011 Meisterschülerin bei Arno Fischer an der Ostkreuzschule. In ihren Arbeiten setzt sie sich mit subkulturellen Lebensformen sowie existenziellen Lebenssituationen auseinander.

www.anneidahelmer.de